Mittelschule Insel Schütt
  • Willkommen auf der Insel!
  • Wir lernen nicht nur gemeinsam ...
  • ... sondern musizieren auch,
  • arbeiten in der Werkstatt,
  • bauen große und kleine Laternen,
  • spielen Theater,
  • tanzen miteinander,
  • helfen einander
  • und arbeiten zusammen!

Pünktlich zum Schuljahresende wurden Schülerinnen und Schüler geehrt und beschenkt, die im Laufe des Schuljahres besonders positiv in ihren Klassen in Erscheinung getreten sind, sich im Schulleben sehr engagierten oder bei Wettbewerben der Schule sehr gute Leistungen erbrachten. Wir sind sehr stolz auf euch!

Im kommenden Schuljahr 2016/17 werden etwa 70 neue Schülerinnen und Schüler in die 5. Jahrgangsstufe unserer Schule eintreten. Damit der Start ab September gut gelingt, kamen am 30.06.2016 viele Schülerinnen, Schüler und Eltern und informierten sich über die drei Ganztagesklassen der 5. Jahrgangsstufe. Das Interesse war groß, die Aula war trotz EM mit 130 Personen gefüllt. Wir freuen uns sehr, dass so viele Familien zu uns an die Schule kamen. Die Schülerinnen und Schüler konnten alle Fragen zum neuen Schuljahr stellen. Außerdem lernten die Familien die Technik-, Musik- und Französischklassen der Jahrgangsstufen 5/6 kennen.

Wir freuen uns sehr darauf, die neuen Fünftklässler im September bei uns begrüßen zu dürfen!

 

Im Rahmen der Technikklasse verbrachte die Klasse 5 b drei Tage in den Werkräumen der Mittelschule Insel Schütt. Neben dem professionellen Verlöten elektrischer Bauteile standen auch Grundlagen in der Elektrotechnik und selbstverständlich auch der sichere Umgang mit dem 350 ° C heißen Werkzeug auf dem Programm. Dazu zählen u. a. Elemente des einfachen Stromkreises, Besonderheiten der Reihen- und Parallelschaltung und Einblicke in Und- und Oderschaltung. Gemeinsam mit ihren Techniklehrern konnten die Lernenden sich mithilfe einfacher Werkstücke einen ersten Einblick in die spannende Welt der Elektrotechnik verschaffen. Wir freuen uns schon auf die nächsten Werkstatttage!