Mittelschule Insel Schütt
  • Willkommen auf der Insel!

Im Lauf zweier Wochen haben die Auszubildenden, Ausbildner und Personalchefs der Nürnberger Baugruppe mit vielen interessierten Schülerinnen und Schülern der Mittelschule Insel Schütt eng zusammen gearbeitet.

Zum einen entstand in der Neigungsgruppe Bauberufe ein Messerblock aus Beton. Die Lernenden der Jahrgangsstufen 8 bis 10 fertigten dabei unter fachlicher Anleitung der Azubis eine Schalung, die mit Beton gefüllt wurde. Nach dem Aushärten wurde der Betontrog mit Holzstäbchen gefüllt und bedruckt. Diese beispielhafte Anwendung bauberuflicher Tätigkeiten unter fachkundiger Anleitung geht weit über die im Fachunterricht möglichen Angebote hinaus und wir freuen uns sehr über diese Kooperation. Abgerundet wurde dieses Projekt mit dem „Bewerbungsmappen-Check“ bei dem die Lernenden ihre Bewerbungsunterlagen mit den Personalchefs der Nürnberger Baugruppe besprechen und sich wertvolle Ratschläge holen konnten.

Zum anderen hatten die Lernenden der Klassen 8 a und 8 b in einem Online-Unterricht die Möglichkeit, das Unternehmen mit seinen vielfältigen Karrierewegen kennen zu lernen sowie Fragen rund um die Ausbildungsberufe und den Bewerbungsprozess zu stellen. Besonders spannend: die Live-Schaltung aus der Besprechung zu Azubis auf verschiedenen Baustellen im Stadtgebiet.

Ganz nebenbei entstanden so auch erste Kontakte für mögliche Praktika in den vielfältigen Tätigkeitsfeldern auf der Baustelle.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Nürnberger Baugruppe für ihr Engagement an und mit unserer Schule.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.