Mittelschule Insel Schütt
  • Willkommen auf der Insel!
  • Wir lernen nicht nur gemeinsam ...
  • ... sondern musizieren auch,
  • arbeiten in der Werkstatt,
  • bauen große und kleine Laternen,
  • spielen Theater,
  • tanzen miteinander,
  • helfen einander
  • und arbeiten zusammen!

Ein in den Schülerköpfen entstandenes Projekt, welches sofort umgesetzt wurde.

Dass Armut ein großer Bestandteil unserer Gesellschaft ist, erfuhren vergangenen Montag 16 Schüler der Klasse 6a. Aus deren Eigeninitiative entstand die Idee, Kuchen für die ökumenische Wärmestube zu backen. Schwer zu schleppen hatten die Schüler der Mittelschule Insel Schütt, als sie die Unterkunft für Obdachlose betraten. Mit vier Kuchen im Gepäck wurden neben Nahrung, Mitgefühl und Freude verteilt. Der Blick in die lachenden Gesichter sensibilisierte die Jugend und stärkte deren Sozialkompetenz ungemein. So machte sich die sechste Klasse, zusammen mit Frau Beier und Frau Landgraf mit gutem Gefühl auf den Rückweg zur Schule und plante schon die nächste Aktion, nach dem Motto: „Eine gute Tat am Tag“.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.